Unterstützung bei der Erstellung eines Angebots für die LKW-Maut in Belgien

Seit dem 1. April 2016 müssen in Belgien alle LKWs über 3,5 t eine kilometerbezogene Maut bezahlen. Rapp verfasste den Betriebsteil des technischen Angebots für das Konsortium Egis, Brisa und IBM, insbesondere das Vertriebskonzept, das eine frühzeitige und auch technische Einbeziehung der Service Provider vorsah. Daraus entstanden dann an den Betriebsprozessen orientierte Beiträge für das Systembetriebskonzept.

Kontaktieren Sie uns

Eckdaten

Kunde: egis

Zeitraum: 2013 – 2014

Partner: ohne Partner